Warum eine Shisha nicht zum Hanf rauchen benutzt wird

Eine Shisha zu rauchen bringt einen bei manchen Menschen ganz schön in Bedrängnis. Denn einige sind wirklich der Meinung, dass man damit Gras raucht. Dabei ist das völliger Blödsinn, denn das geht meines Wissens nach überhaupt nicht. Für Shishas wird Fruchttabak in verschiedenen Geschmacksrichtungen verwendet. Da sind keinerlei berauschende Mittel drin. Sonst könnte mein Stammhändler Smoketown Headshop den Fruchttabak nicht ganz legal verkaufen.
Am liebsten habe ich ja Kirschgeschmack oder Schoko. Schon verrückt was man da alles an Geschmacksrichtungen bekommen kann. Das schöne ist auch, dass mein Lesezimmer dann immer sehr lecker nach den verschiedenen Fruchttabaken riecht.
Wenn also einer meiner Leser der Meinung sein sollte, eine Shisha sei zum Drogenkonsum gedacht, der Denkt eindeutig falsch. Fruchttabake, die in der Shisha verwendet werden haben keine berauschende Wirkung sondern schmecken einfach nur gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s